Der kostenlose Workshop startet in...

00
Tagen
.
 
00
Stunden
.
 
00
Minuten
.
 
00
Sekunden

You missed out!

12. Juni | 20 - 22 Uhr

Kostenloser Workshop
Systemische Aufstellungsarbeit

Komm am 12. Juni zu unserem kostenlosen Workshop und lerne, wie auch du die systemische Aufstellungsarbeit bei dir und deinen Klienten effektiv einsetzen kannst.

Kostenloser Workshop

Systemische Aufstellungsarbeit

12. Juni | 20 - 22 Uhr

Komm am 12. Juni zu unserem kostenlosen Workshop und lerne, wie auch du die systemische Aufstellungsarbeit bei dir und deinen Klienten effektiv einsetzen kannst.

Alle Bewertungen lesen

Die Systemische Aufstellungsarbeit ist eines der effektivsten Tools, die ich kenne.

Eine Herangehensweise, die direkt wirkt und eine sofortige Lösung bietet. Kommt es in unserem Leben zu Leid, Schmerz, Abhängigkeit, Energieverlust, Beziehungsproblemen, Ängsten usw., erreichen wir unsere Ziele nicht, stecken immer wieder in unglücklichen Partnerschaften, streiten mit den Eltern oder werden einfach nicht reich, dann können wir davon ausgehen, dass etwas in unserem Leben in Unausgewogenheit und Disbalance geraten ist. Die Gründe dafür können aktuell sein, häufig liegen sie jedoch sehr weit zurück und sind uns weder bekannt noch bewusst.

Wir arbeiten bei der Aufstellungsarbeit mit dem Unbewussten, also dem Bereich, in dem alles gespeichert ist, der aber nicht aktiv durch Fragen z. B. abgerufen werden kann.

Die Systemische Ordnung sorgt dafür, dass alle Personen eines Systems authentisch und in ihrer vollen Kraft leben können. Sie sind frei von alten Verstrickungen, haben Klarheit über den Bereich ihrer Verantwortlichkeit und sind nicht mit falschen Schuldgefühlen oder alten Aufträgen belastet.
Die Arbeit mit dem Unbewussten bringt uns wieder näher zu unserem Innersten. Zu unseren Gefühlen und ins Spüren. Gerade Menschen, die nur schwer Zugang zu den eigenen Emotionen finden oder Betroffene von narzisstischem Missbrauch, die die Sicherheit in ihre eigene Intuition verloren haben und sehr viel im Gedankenkarussell gefangen sind, profitieren davon.

Mit angezogener Handbremse durchs Leben zu gehen macht keinen Spaß. Leider wissen viele Menschen gar nicht, dass sie das tun, weil sie sich schon viel zu sehr daran gewöhnt haben.

Darum - lass uns gemeinsam durchstarten, indem wir Energieblockaden lösen, alte Übertragungen und Aufträge zurückgeben und am systemisch richtigen Platz in unsere volle Kraft kommen.

Das Ablösen von toxischen Partnern, eine neue innere Haltung zu schwierigen Elternteilen finden, nicht mehr ausgeliefert sein im beruflichen Kontext oder auch mit vollem Erfolg in die Selbständigkeit. Es gibt viele Möglichkeiten, ungebremst unterwegs zu sein!


Im Workshop schauen wir u.a. auf folgende Themen:

  • Systemische Grundprinzipien verstehen
  • Prägende Beziehungen unseres Lebens und deren Einflüsse
  • Blockaden und Verstrickungen erkennen und lösen
  • Gebundene Energien freisetzen - Veränderung erwirken
  • Männliche und weibliche Ahnenlinien kennen lernen
  • Gesundheitliche Symptome + Ängste
  • Meta- Beispielaufstellungen und Situationsaufstellung mit einem Teilnehmer

Dieses Tool ist ein echter Game-Changer - sowohl für dich als auch für deine Klienten oder deine Familie. Alles im Leben ist Energie und wenn wir auf dieser Ebene systemisch lösen, kann diese wieder fließen und dann ist (fast ) alles möglich! Ich freue mich mega, dir dieses unglaublich wirkungsvolle Werkzeug vorstellen zu dürfen und dich am 12. Juni um 20 Uhr im Workshop zu begrüßen. Bitte auch für die Aufzeichnung eintragen und wenn möglich, natürlich unbedingt live dabei sein.

>